HSC : Aktuell : Mitteilungen [Startseite HSC | Mitteilungen ]



HSC stellt zwölf Schwimmer/innen für den aktuellen Hessischen Landeskader  [09/2012]

Die starken Leistungen der Hofheimer Schwimmer und Schwimmerinnen in der vergangenen Langbahnsaison 2012 speigelt sich in der neuen Kaderzusammenstellung für die Saison 2012/13 des Hessischen Schwimmverbandes wider. Mit insgesamt zwölf Berufungen stellen die Schützlinge von Trainer Volker Kemmerer das fünftgrößte Kontigent, hinter den Großvereinen aus Frankfurt, Wiesbaden, Darmstadt und dem SCW Eschborn.

Nachfolgend stehen die HSC-Athleten und -Athletinnen mit ihrer Qualifikationsleistung anhand der Rudolph-Leistungspunkte. Mit Hilfe der Rudolph-Leistungspunkte soll die Leistungsentwicklung eines Schwimmers objektiv nachzuvollziehen sein. Hierzu veröffentlicht Dr. Klaus Rudolph jährlich eine Tabelle, die auf den einzelnen Rekorden und somit auch den jeweiligen Altersklasse-Rekorden beruht. Mit Hilfe der Tabelle, die ein Punkte-Schema darstellt, soll die Möglichkeit bestehen, die Leistung eines Schwimmers den Leistungsniveaus für zum Beispiel Bundes- oder Landeskader zuzuordnen.
In der Rudolphtabelle werden für die einzelnen Strecken Punkte zwischen 1 und 20 vergeben. Die Tabelle existiert für die Altersklassen 8 Jahre bis 19 Jahre und offen. Damit ist es möglich, die Leistungen von jungen und älteren Schwimmern direkt zu vergleichen.

NameJahrgangStreckeZeit [Minuten]Rudolphpunkte
Chiara Passmann199650m Brust0:32,9817
Nicola Grebe199750m Schmetterling0:28,7215
Christina Lehr199850m Freistil0:27,5215
Julia Tilly199550m Rücken0:30,9214
Selina Müller1998100m Rücken1:08,3514
Celine Mauer1996100m Schmetterling1:04,7913
Lisa Mauer1999100m Schmetterling1:07,7713
Jana Hellenschmidt199950m Freistil0:28,7913
Veit Wenzel199850m Freistil0:27,0211
Bettina Fuhr1994200m Brust2:45,1611
Ann-Katrin Gerullis1995400m Freistil4:38,1511
Sonja Lehr2000200m Brust3:00,7011


Um die Leistungen der HSC-Kadersportler/innen besser beurteilen zu können steht nachfolgend die Leistungshierarchie für Deutschland:

LeistungsklasseRudolphpunkteKader-Förderung
Weltniveau20 PunkteFörderung Nationalkader
Anschluss Weltspitze19 PunkteFörderung Nationalkader
Nationale Spitzeab 17/18 PunkteFörderung Nationalkader
Anschluss nationale Spitze16 PunkteFörderung Nationalkader
Hohes regionales Niveau14/15 PunkteFörderung Landeskader
Mittleres regionales Niveau12/13 PunkteFörderung Landeskader
Geringes regionales Niveauab 11 PunkteFörderung Landeskader
Vereinssportbis 10 Punktekeine