HSC : Aktuell : Mitteilungen  



29 Siege und 64 Medaillen für den Hofheimer Nachwuchs bei den Kreismeisterschaften [05/2004]

Am 21. und 22. Mai 2004 fanden im Bad Sodener Freibad die diesjährigen Kreismeisterschaften des Main-Taunus- und Hoch-Taunus-Kreises statt. Bei bescheidendem, jedoch zum Glück trockenem Wetter gingen 16 Hofheimer Athletinnen und Athleten an den Start.
Insgesamt erzielten die Hofheimer Aktiven, die von den beiden Trainern Heide Schneider und Volker Kemmerer betreut wurden, 29 Kreismeistertitel, 24 Vizekreismeistertitel und elfmal den dritten Rang. Auf Grund eines kühlen Wochenendes waren keine großen Verbesserungen zu erwarten. Und trotzdem erzielten die Aktiven erstaunliche 52 Bestzeiten und sogar einen Vereinsrekord aus 92 Starts.


Lara-Marie Deibel und Claudia Schmidt wurden jeweils sechsfache Kreismeisterinnen

Die nach einer Erkältung noch nicht ganz wieder genesene Claudia Schmidt (Jahrgang 94) erzielte bei ihren sechs Titeln und einem dritten Platz fünf neue persönliche Rekorde. Diese Leistungssteigerung macht große Hoffnungen auf die Hessenmeisterschaften in 14 Tagen in Bergen-Enkheim.

Lara-Marie (95) absolvierte einen hervorragenden Wettkampf. Nach langer Zeit durfte Lara endlich mal wieder an die 100, 200 und 400m - Strecken. Hier zeigte sie, dass sie im nächsten Jahr um Medaillen bei den Hessenmeisterschaften kämpfen will. Mit hervorragenden Zeiten über 100m Freistil (1:29,12 Minuten) und 200m Lagen (3:36,24 Minuten) zeigte sie, wozu sie noch in der Lage sein wird, wenn sie weiter fleißig trainieren wird.


Marcus Hermann, Lennart Geller und Iris Szimnau teilen sich zwölf weitere Kreismeistertitel

Marcus Hermann (90) erkämpfte sich 5 Kreismeistertitel und erzielte zwei neue Bestzeiten.
Lennart Geller (94) wurde 4-facher Kreismeister, erzielte fünf hervorragende Bestzeiten und zeigt sich in guter Verfassung für die Hessenmeisterschaften in Bergen-Enkheim am 5. und 6. Juni. Mit einer nochmaligen kleinen Steigerung wird die ein oder andere Medaille in zwei Wochen immer wahrscheinlicher.
Iris Szimnau (91) wurde dreimal Kreismeisterin und zweimal Vizemeisterin. Deutliche Verbesserung zeigte sie vor allem in ihren eigentlichen "Hass-Strecken" Rücken und Schmetterling. Über die Bruststrecken bestätigte sie ihre gute Form.


Erfolgreiche Meisterschaften auch für Daniel Küchler, Yassin Mousa, Simon Pistor und Dominik Wehner

Simon Pistor bei der Siegerehrung Dominik Wehner (93) schwamm sieben Bestzeiten, holte einen Titel und stieg dreimal auf das Podest.
Simon Pistor, im Bild rechts, durfte fünfmal auf das Siegertreppchen (einmal Platz 1, dreimal Platz 2 und einmal Rang 3) und bestätigte seine starken Leistungen von den Bezirksmeisterschaften vor einer Woche.
Yassin Mousa (92) wurde fünfmal Zweiter und einmal Kreismeister und Daniel Küchler (91) wurde dreifacher Vizekreismeister und erzielte zwei Bestzeiten.


Laura Hohl und Marcel Schäfer mit glänzenden Leistungen bei ihrem zweiten Wettkampf

Erst zum zweiten Mal gingen Marcel Schäfer und Laura Hohl (beide Jahrgang 94) für den Hofheimer SC an den Start. Beide Kids trainieren erst seit Anfang des Jahres in der Nachwuchsgruppe und zeigten enorme Leistungssteigerungen.
Laura schwamm sechs Bestzeiten und erreichte sogar zweimal einen guten sechsten Platz. Marcel zeigte gleich beim ersten Start, dass auch er gut trainiert hat. Über 100m Freistil verbesserte er sich um knappe zehn Sekunden. Nachdem Marcel am Sonntag über 100m Rücken disqualifiziert wurde, war er sehr enttäuscht und wollte gar nicht mehr über 200m Freistil starten. Doch nach kurzer Diskussion mit Trainer Volker Kemmerer meistere die 200m Freistil in guter Zeit und erkämpfte sich den dritten Rang.


Franziska Eichhorn und Bettina Fuhr mit insgesamt 14 Podiumsplätzen

Bettina Fuhr und Franziska Eichhorn Franziska Eichhorn (94) bestätigte ihre guten Leistungen der letzten Wochen. Trotzdem reichte es lediglich zu einer Bestzeit, da sie nicht gut mit den niedrigen Temperaturen zu Recht kam. Mit sechs Podiumsplätzen war sie jedoch recht zufrieden.
Bettina (94) erzielte sogar acht Podiumsplätze. Über 100 und 200m Freistil zeigte sie zum ersten Mal was in ihr stecken kann, wenn sie mutig schwimmt. Bettina kommt sonst immer aus dem Wasser und meint, dass sie noch schneller hätte schwimmen können. Laut Trainer Volker Kemmerer war es diesmal ein Tick besser.


Sarina Ritter, Larissa Jährig und Aurica Ritter nicht in Bestform

Sarina Ritter (96) durfte dreimal an den Start gehen. Über 50m Rücken und 50m Freistil ging Sarina stark ins Rennen. Jeweils nach 25 Metern schwamm sie deutlich auf Bestzeitkurs, doch leider konnte sie das hohe Anfangstempo nicht halten, so dass es nicht zu Bestzeiten reichte. Über 50m Brust machte sie deutliche Verbesserungen und wurde Vizekreismeisterin.
Ihre große Schwester Aurica (94) war am ersten Wettkampftag noch stark erkältet, wollte jedoch versuchen über 100 und 50m Freistil die Hessenpflichtzeiten zu schwimmen. Nach einer Woche ohne Training und geschwächtem Körper war das leider nicht möglich.
Larissa Jährig (94) kann zurzeit leider nicht ihre guten Trainingsleistungen im Wettkampf abrufen. Lediglich über 100m Freistil glänzte sie mit einer Bestzeit. Larissa befindet sich leider in einem Formtief. Ihr Trainer ist jedoch sicher, dass sie bald wieder gute Leistungen zeigen wird, da sie sehr gut trainiert und die Einstellung auch stimmt.


Neuer Vereinsrekord über 4 x 50 m Freistil

Die Mädels der Freistilstaffel: Bettina Fuhr, Claudia Schmidt, Larissa Jährig und Lara-Marie Deibel Kaum zu glauben und doch wahr: Larissa Jährig, Bettina Fuhr, Claudia Schmidt und Lara-Marie Deibel (im Bild links) schwammen in der 4x50m Freistilstaffel Vereinsrekord.
Versehentlich wurden die Mädels in der offenen Wertung, anstelle der Jahrgangswertung gemeldet. Jedoch auch in der offenen Wertung konnten die Hofheimer Mädels zwei Staffeln hinter sich lassen. Mit einer Zeit von 2:40,59 Minuten wären die Mädels in der Jahrgangswertung locker Kreismeisterinnen geworden. Die Frustration darüber konnte nur mit Erreichen eines Vereinsrekord überwunden werde. Herzlichen Glückwunsch. Zu den Einzelergebnissen