Trainingslager in Huelva (Andalusien) vom 23.3. bis 6.4.2002   zum 1. Tag des Trainingslagers


Am 23. März 2002 war es endlich soweit. Die Osterferien lagen vor uns und alle freuten sich auf den Abflug ins Trainingslager, welches erstmals in Spanien, direkt an der Atlantikküste Andalusiens, in Huelva stattgefunden hat.
Nachfolgend steht das von den Schwimmer und Schwimmerinnen zusammegestellte Tagebuch mit vielen Erlebnissen und Bildern. Mitgefahren sind: Claudia und Christina Grölz, Laura Riedel, Sakia Rasche, Anna Lena Burger, Christian Strauß, René Schäfer, Alexander Maus, Michael Krayer sowie Trainer Adam Ollé und unsere allseits geschätzte Sportliche Leiterin Rosi Vöge.

Vorrausgreifend lässt sich festhalten, dass es das bisher schönste Trainingslager war. Neben den tollen Bedingungen ist bemerkenswert, dass wir gemeinsam mit den Uerdinger Schwimmern der SG Bayer Uerdingen/Wuppertal/Dormagen gewohnt und trainiert haben. Die beiden Gruppen haben sich super verstanden und es hat eine Menge zu lachen gegeben. Da sich die beiden Trainer bereits kannten, wurden auch einige Trainingseinheiten gemeinsam abgehalten.

Gruppenfoto mit allen Uerdinger und Hofheimer Schwimmern

Nachfolgend kann man die Tagesberichte, die mit vielen Bildern unterlegt sind, ansehen.

Samstag, 23.3.02 Sonntag, 24.3.02 Montag, 25.3.02 Dienstag, 26.3.02
Mittwoch, 27.3.02 Donnerstag, 28.3.02 Freitag, 29.3.02 Samstag, 30.3.02
Montag, 1.4.02 Dienstag, 2.4.02 Mittwoch, 3.4.02 Donnerstag, 4.4.02
Freitag, 5.4.02 Samstag, 6.4.02

nach oben zum 1. Tag des Trainingslagers