Erstes Sommergrillen der Erwachsenengruppe        [ Bilder & Berichte]

Nachdem das monatliche „Nach-dem-Training-schnell-etwas-Trinkengehen“ immer weiter in Richtung Mitternacht ausuferte, wurde im Frühjahr die spontane Idee geboren, im kleinen Kreise ein Grillfest zu veranstalten und damit eine Gelegenheit zu schaffen, sich auch abseits des beherrschenden Schwimmtrainings auszutauschen und kennenzulernen. Was möglichst überschaubar gehalten werden sollte entwickelte sich zu einem vollen Erfolg.

Für den 30.6.2012 war der Grillplatz Viehweide für die Schwimmer der Erwachsenengruppe gebucht und Getränke besorgt worden. Dem Wetterbericht zum Trotz wurde bei strahlendem Sonnenschein schnell ein Buffet aufgebaut, das sich mit den, von den Mitgliedern mitgebrachten Speisen schnell füllte. Mit dem Grill auf Betriebstemperatur konnte es losgehen Dabei kam man nicht nur untereinander schnell ins Gespräch, sondern tauschte sich auch mit einem ortsansässigen Denksportverein aus, der gleichzeitig dort grillte.

Gegen Abend lichteten sich die Reihen etwas, und die Spiele wechselten von Fußball und Frisbee zu Boule, was vom verbleibenden Kern bis in die Dunkelheit gespielt wurde. Erst gegen 23 Uhr, mit Sichtung der erste Glühwürmchen, wurde die Veranstaltung schließlich beendet.

Von vielen Teilnehmern wurde der Wunsch geäußert, ein solches Grillfest jährlich stattfinden zu lassen, wie die bereits zur Tradition gewordene Weihnachtsfeier der Gruppe.

Einige Bilder vom Grillen